Warum zum Fachanwalt für Familienrecht?

Qualifizierte familienrechtliche Beratung kann nicht durch Rechtsratgeber oder Informationen aus dem Internet und erst recht nicht durch noch so wohl gemeinte Beratung im Freundeskreis ersetzt werden.

Die einzelnen Rechtsgebiete sind zwischenzeitlich so komplex, sodass eine qualifizierte Beratung nur durch einen Fachanwalt für Familienrecht erfolgen kann, da damit gewährleistet ist, dass dieser Anwalt spezielle Kenntnisse auf dem Gebiet des Familienrechts durch ständige Fortbildungsmaßnahmen besitzt.

In diesem Zusammenhang ist zu bemerken, dass nur durch einen Spezialisten auf dem Familiengebiet gewährleistet ist, dass eine Einzelfallberatung erfolgt, da, entgegen der weitläufigen Meinung, nicht jeder Fall mit dem anderen vergleichbar ist.

Der individuelle und unmittelbare Kontakt zwischen Rechtsanwalt und Mandant ist für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen beiden unerlässlich.

Im Rahmen der persönlichen Betreuung ist es aufgrund der jahrelangen Erfahrung als Fachanwältin für Familienrecht möglich gemeinsam mit dem Mandanten eine Lösung zu erarbeiten.

Mein Haupttätigkeitsbereich als Fachanwältin für Familienrecht ist Halle Westfalen.